SCoGM - Segelclub oberer Greifensee Maur

Switch to desktop

Aktuelles

28.10.2017  Auswassern ab 09:00 ist vom Kranführer bestätigt.

Nach Absprache vor Ort mit Sandro Geiser vom Amt für Städtebau Kompetenzzentrum Unterwasserarchäologie der Stadt Zürich ist das Auswassern möglich; trotz archäologischen Ausgrabungen um die Schifflände Maur .

Das Material liegt in ca.  2 - 8 m Tiefe, siehe auch die beiden Pläne !

Da der Wasserstand zur Zeit sehr niederig ist, eher parallel entlang des Kursschiffsteg warten und Auswassern. 

Achtung, ganz innen an der Hafenmole liegt eine Unterwasser Saugleitung !

Achtung, beim durchziehen der Krangurten unter dem Schiff !

Festkielschiffe daher eher längs oder ganz in der Hafenecke zum Kursschiffsteg auswassern, oder falls möglich mit aufgezogenem Kiel/Schwert

Wegen dem niederigen Wasserstand ist zwar vieles von oben sichtbar,  aber die Tiefe schlecht abschätzbar !

Der Schiffsführer könnte haftbar gemacht werden für Schäden am Material

 

09:00 Start Auswassern mit Autokran in Maur

Autos und Trailer warten auf dem Kiesparkplatz immer nur ein Auto +Trailer unten beim Autokran

Kärcher abspritzen nur bei Booten mit aufholbaren Kielen, dies wird zusätzlich extra verrechnet,

Preis nach Zeitaufwand, jeder muss nach dem Auswasseren sofort direkt beim Kranführer bezahlen 

 

 MaurSchifflände2 Kopie

 

GrabungenSchifflände

https://www.stadt-zuerich.ch/hbd/de/index/archaeologie_denkmalpflege_u_baugeschichte/uwad/unterwasser/projekte.html#maur_schifflaende

 

 

 Phahlbauten

 

Das Kompetenzzentrum für Unterwasserarchäologie des Amts für Städtebau der Stadt Zürich wird im Auftrag der Kantonsarchäologie im betreffenden Zeitraum Arbeiten an der Pfahlbaufundstelle Maur Schifflände durchführen.

Unser Arbeitsbereich liegt unmittelbar am Schiffssteg, welcher normalerweise durch die Stadt Uster belegt wird.

Für die Ausgrabungsarbeiten werden am Seegrund ein Vermessungsnetz sowie technische Infrastruktur eingebracht, welche für die Dauer der Arbeiten auch dort verbleiben.

Die Lage des Arbeitsbereiches (lila) sehen Sie auf dem unten eingefügten Plan.

Was das Auswassern am Samstag, 28. 10. betrifft, sehe ich keinen Grund, wieso der SCoGM dies nicht wie geplant durchführen könnte:

Samstags finden keine archäologischen Arbeiten im Wasser statt und unser Arbeitsbereich beschränkt sich auf den Seegrund, das Ufer wird von der Unterwasserarchäologie nicht belegt.

Die Zufahrt für Kranwagen und Trailer sind gewährleistet und unsere Infrastruktur unter Wasser sollte die Durchfahrt der Segelschiffe prinzipiell nicht behindern.

Um einen reibungslosen Ablauf für das Auswassern gewährleisten zu können, schlage ich vor, dass wir uns im Vorfeld direkt vor Ort absprechen.

Mit besten Grüssen,

Sandro Geiser

Stadt Zürich Amt für Städtebau Kompetenzzentrum Unterwasserarchäologie/Dendrochronologie Seefeldstr. 317 8008 Zürich

 

Von über (50 Standorten) in der Schweiz erzählt diese gratis Iphone App (palafittes guide)
https://itunes.apple.com/ch/app/palafittes-guide/id433162169?mt=8

und dazu eine Broschüreder Stadt Zürich/ Unterwasserarchäologie mit weiteren Infos.

Am sind Greifensee ca. 14 Pfahlbauten bekannt

 Pfahlbauten

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

Bilder der Seerettungsübung vom 28.6.2017

Weiter Bilder unter Club/ Bildergalerie,  siehe hier auch Bilder der Seerettungsübung 2016 (Flugzeug)

2017 Seerettungsübung 23

 

 Bilder Segeln mit dem Werkheim vom 10.6.2017

Weiter Bilder unter Club/ Bildergalerie

2017 SegelnWerkheim 25  

Trockenplätze in Maur ab 2017 

 Weitere Infos unter Bootsplätze

 

Seit dem 1.1.2017 ist nicht mehr die Gemeinde Maur Besitzer und Verwalter der Trockenplätze beim Restaurant Schifflände in Maur, sondern Herbert Trachsler, vertreten durch Barbara Schnyder Management.
Trockenplatz Mieter die bisher einen Vertrag mit der Gemeinde Maur hatten, werden einen neuen Vertrag mit neuen Preisen und neuem Reglement mit Barbara Schnyder abschliessen müssen.

Wasserplätze gehören nach wievor der jeweiligen Gemeinde. Auch dort kann man sich auf eine kurze Warteliste setzten lassen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 


12.5.2016 Grösstes Kreuzfahrt Schiff der Welt auf Jungfernfahrt,

"Harmony of the seas" von Royal Carribbean

harmony 

 

RMS Titanic Harmony of the seas
Länge:               269.04 m Länge:              361.8 m
Breite:                 28.19 m Breite:              66 m
Höhe: Höhe.               65 m
Tiefgang:            10.54 m Tiefgang:            9,3 m
Gewicht:           53'147 Tonnen Gewicht:           100 000 Tonnen
Maschine:         137'510 kW /51'000 PS Maschine:       97'000 kW / 131883 PS
Geschwindigkeit:  21 kn Geschwindigkeit:  22kn
Anzahl Kabinenplätze / Passagiere max.    / 2200 Anzahl Kabinen /Passagiere max:  2744 / 6380
Besatzung:  897 Besatzung: 2384
Aktuelle Position online:  hier gesunken am 15.4.1912 Aktuelle Position online : Marinetraffic

Kreuzfahrten sind zur Zeit sehr im Trend
Schon einige Mitglieder waren damit auf dem Meer oder Greifensee unterwegs

(Annähernd masstabgetreue Darstellung)

Megaliner1

MS Stadt Uster MSC Preziosa
Länge:               30.3 m Länge:              333.3 m
Breite:                  7 m Breite:              37,92 m
Höhe: Höhe.               67.69 m
Tiefgang:  Tiefgang:            8. 6 m
Gewicht:           95 Tonnen Gewicht:           139072 Tonnen
Maschine:         190kW /258 PS Maschine:         20,2 MW
Geschwindigkeit: 9,7 kn Geschwindigkeit:  24.21kn
Anzahl Kabinenplätze / Passagiere max.   80 / 200 Anzahl Kabinen /Passagiere max:  1751 / 3520
Besatzung: 2 Besatzung: 1388
Aktuelle Position online: Nur Zürichsee: Aktuelle Position online : Marinetraffic

 Megaliner2

 

Megaliner3

 

Megaliner4

 

 



 

360 Grad Kugel Panorama des SCoGM Stegs
Warten, bis alles geladen wurde, dann auf den Text oder ins Bild clicken,
mit der Maus links, rechts, auf, ab drehen und mit dem mittleren Mausrädchen zoomen)

Steg2panorama 02 

 

 

 

 

Anleitung zum Ab- Anlegen von der Steganlage in Maur mit der orangenen Takelboje

Unsere vom AWEL bewilligte orange Takelboje. Weitere Bilder unter Club/Bildergalerien

Boje

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Copyright by SCoGM. All rights reserved.

Top Desktop version